Tach zusammen......

    • Also ich lese hier ab und an nochmal. Schön das du dich meldest. Alles Gute mein Lieber :)
      Die größte Gabe des Menschen ist, zu wissen wann man den Mund zu halten hat.

      Die Welt leidet an einer Angst vor Wandel, denn ihre Konditionierung nimmt eine statische Identität an. Das Glaubenssystem von jemandem herauszufordern, resultiert gewöhnlich in Beleidigung und Besorgnis. Denn falsch zu liegen wird irrtümlicherweise mit Misserfolg assoziiert. Tatsächlich sollte bewiesenes Unrecht gefeiert werden. Denn es erhebt jemanden auf ein neues Level des Verstehens, fördert Erkenntnis.